BplusE:

Der Sichtwechsel BplusE®
feiert Jubiläum!
BplusE: Stimmungsbild/Porträt

Feiern Sie mit. Ich freue mich auf Ihren Ferien-, Sommer-, Geburtstags- oder Jubiläumsgruss (kurzer Text und/oder Foto). Unter allen Einsenderinnen und Einsendern verlose ich drei Ferngläser.
Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2017.

Ich freue mich auf Ihre «Geburtstagspost».

PS: Mit Ihrem Einverständnis wird Ihre Einsendung in der Jubiläums-Galerie auf der BplusE Website publiziert.

Briefmarke

Beatrice ErbBplusE GmbHPostfach 1584CH-8401 Winterthur

Liebe Beatrice Erb, zum Jubiläum "15 Jahre Sichtwechsel" gratuliere ich Ihnen herzlich. Kletterferien mit meinem Sohn im Bergell, das war mein Sichtwechsel in diesem Sommer. Herzliche Grüsse von Norbert Bischofberger

Liebe Beatrice

Ganz herzlichen Glückwunsch zu 15 Jahren "Sichtwechsel BplusE" und Deinen Impulsen zum Querdenken. Zudem ein grosses Dankeschön für unsere nun fast 9-jährige Zusammenarbeit.

Hier eine Impresssion vom Rheinfall, den wir nun fast vor unserem Büro haben – ein ganz wunderbarer Sichtwechsel.

Herzlich,
Dorit

Liebe Beatrice
Auch dies ein Sichtwechsel: mal in den Norden statt in den Süden – die norwegischen Landschaften sind bezaubernd, und die Norweger sehr herzlich. Alles Gute zum 15ten!
Karin

Liebe Beatrice
Ich gratuliere dir zu den ersten innovativen und erfolgreichen 15 Jahren und wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Spass!
Herzlicher Gruss,
Nicola

Apropos Sichtwechsel & Ferngläser: 8 Zeilen von Christian Morgenstern – als kleine Anregung für eine fröhliche Feriengrübelei:

"Ein Hase sitzt auf einer Wiese,
des Glaubens, niemand sähe diese.
Doch im Besitze eines Zeißes,
betrachtet voll gehaltnen Fleißes
vom vis-à-vis gelegnen Berg
ein Mensch den kleinen Löffelzwerg.
Ihn aber blickt hinwiederum
ein Gott von fern an, mild und stumm."

Herzliche Grüsse
N. Raabe

Liebe Beatrice, in der Regel sind es genau diese Momente, die dein Sein so deutlich aufzeigen. Ob Blumentöpfe an der Decke, Referenzen für potenzielle Gäste, deine Offenheit gepaart mit Achtsamkeit, tolle Gespräche, Gastfreundschaft in deiner Praxis: du bist besonders. Dafür danke ich dir von Herzen. Alles Liebe, einen prachtvollen Sommer. Und grosse Gratulation zu den ersten 15 Jahren. Ich feiere mit dir meine zweiten 15 Jahre.
Abrazos, Marcus

Liebe Frau Erb
Ich wünsche Ihnen auch nach 15 Jahren Sichtwechsel immer wieder überraschende "Insights".
Mein Foto zum Sichtwechsel zeigt den gleichen Pusteblumen-Brunnen an zwei Orten, verbunden mit einer spannenden Geschichte auf www.betula.ch.
Herzlich, Eva Straumann

Liebe Frau Erb
Schön, mit Ihnen auf dem Weg zu sein. Ich gratuliere zu den 15 Jahren Sichtwechsel und freue mich auf weitere gemeinsame Schritte, Weitblicke, Einblicke.
Alles Gute
Patricia Zenger

liebe Beatrice
Ich gratuliere Dir ganz herzlich zum Jubiläum "15 Jahre BplusE GmbH".

Ich wünsche Dir eine gute Sommerzeit und sommerliche Grüsse

Roger

Liebe Beatrice
Ich gratuliere herzlich zum Jubiläum!
Ich war gestern joggend (mit 3 fitten jüngeren Damen) ins Fextal und retour unterwegs, ein neues Erlebnis - Sportliche Grüsse vom Engadin wo der Alpensommer in voller Blüte steht! Ruth

Liebe Beatrice
Vorerst gratuliere ich dir ganz herzlich zu deinem Jubiläum aber auch zu deiner sehr gelungenen Geburtstagsidee.
Sichtwechsel und zugleich eine Quizfrage für dich. Kennst du 4 junge Männer aus unserer Kultur, die sich ganz selbstverständlich auf eine pinkfarbene Bank setzen würden?
Sehen wir uns mal im Juli oder August?
Sonnige Grüsse aus Küsnacht
Jolanda

BplusE:

Beratung plus Entwicklung.
Plus Mehrwerte.
BplusE: Stimmungsbild/Porträt

Bei BplusE sind Sie richtig, wenn Sie in Ihrer Situation etwas bewegen möchten. Wenn bei Ihnen und/oder in Ihrem Unternehmen Fragen auftauchen, die für eine unabhängige Aussensicht sprechen und sich nicht im Handumdrehen beantworten lassen. Mit meinen über 20 Jahren Beratungs- und Management-Erfahrung biete ich Ihnen in den Bereichen Assessment und Coaching konkrete Mehrwerte.

Eine Website kann vieles aufzeigen, aber sie kann kein persönliches Gespräch ersetzen. Darum freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Assessment:

Sie wollen Wirkung erzielen.
Ich auch.
Assessment: Stimmungsbild/Porträt

Assessments in Premium-Qualität zählen zu unseren Kernkompetenzen. Dafür haben wir das wirkungsorientierte Kompetenzmodell entwickelt, das seit Jahren erfolgreich und zielorientiert zum Einsatz kommt. Mit differenzierten, aussagekräftigen und zuverlässigen Einschätzungen bringen wir Ihre Assessments auf den Punkt.

Wir garantieren Ihnen ein massgeschneidertes Assessment, das auf Ihre Strategie, Strukturen und Kultur zugeschnitten ist. Die Kombination von wissenschaftlichen Methoden und praxiserprobten Verfahren macht unser Modell einzigartig. Sie erhalten damit mehr Sicherheit für Erfolg versprechende Personalentscheide.

BplusE ist spezialisiert auf:

  • Selektions-Assessment
  • Potenzial-Assessment
  • Development-Center
  • Assessment in der Neuorientierung (Standortbestimmung, Career-Management, Outplacement)

Assessment auf den Punkt gebracht

Team/Associates

Wir arbeiten nach den hohen Qualitätsstandards von Swiss Assessment.

Coaching:

Beruflich weiterkommen.
Und persönlich.
Coaching: Stimmungsbild/Porträt

Hand aufs Herz: Coaches gibt’s wie Sand am Meer. Aber wie treffen Sie die richtige Wahl? Klar, es braucht fundiertes Wissen und breite Erfahrung. Ebenso wichtig sind aber «soft skills» wie emotionale Intelligenz, Empathie, Verständnis, Fähigkeit zum Zuhören, Präzision in den Fragestellungen etc.

Beim Coaching muss sich eine Art Vertrauensfeuer entwickeln. Nur dann können Ihre Anliegen konstruktiv, individuell und Erfolg versprechend bearbeitet werden. Sie können darauf zählen, dass ich Sie herausfordere, inspiriere, hinterfrage und mich Ihren persönlichen Zielen verpflichtet fühle. Denn hier geht es um Sie. Und nicht um andere.

BplusE ist spezialisiert auf:

  • Coaching von Führungskräften und Executives
  • Coaching in der Neuorientierung (Standortbestimmung, Career-Management, New Placement, Outplacement, Sichtwechsel 50plus)
  • Coaching von Management-Teams
  • Coaching von Verwaltungsräten und Aufsichtsgremien
  • Moderation von Workshops, Tagungen und Retraiten

4 Steps to Success

Präferenz- und Potenzialanalyse:
Insights Discovery Präferenzanalyse

Beatrice Erb:

Was Sie von mir erwarten können.
Und was nicht.
Beatrice Erb: Stimmungsbild/Porträt

Bevor ich BplusE gründete, war ich in verschiedenen Managementfunktionen tätig und erwarb umfassende Kompetenzen in den Bereichen Organisations-, Kultur- und Führungskräfteentwicklung sowie Assessment.

Bei unserer Arbeit mit den Klienten lege ich grössten Wert auf einen möglichst hohen Individualisierungsgrad. Weil Menschen Individuen sind und es darum für sie keine Lösungen ab der Stange geben kann.

Mein professioneller Hintergrund:

  • CAS Personaldiagnostik, IAP/ZHAW
  • Systemische Strukturaufstellungen bei Dipl. Psych. Insa Sparrer und Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd, München.
  • Ausbildung in systemischer Beratung bei Prof. Rudolf Wimmer und Prof. Dr. Fritz B. Simon am Managementzentrum Witten, Berlin.
  • Master of Supervision and Coaching in Organizations am Institut für Angewandte Psychologie IAP, Zürich, bei Prof. Dr. Eric Lippmann und Gisela Ullmann.
  • Coaching-Zertifizierung am Kurszentrum Aarau bei Werner Herren.
  • Erwachsenenbildnerin SVEB 1.
  • Lehraufträge zur Führungskräfteentwicklung sowie zu Change- und Konfliktmanagement.
  • Ausbildungen in Betriebswirtschaft mit Vertiefung in den Bereichen Personalmanagement und Kommunikation an verschiedenen Instituten in der Schweiz und den U.S.A.

Referenzen:

Viele nenne ich Ihnen gerne.
Aber nicht alle.
Referenzen: Stimmungsbild/Porträt

Vom Konzern über KMUs bis zu Einzelfirmen: Wenn es um Assessments und Coaching geht, ist Vertraulichkeit oberstes Gebot. Ich kann und will darum hier nicht alle Mandate von BplusE auflisten. Herzlichen Dank allen Klienten, die mit der Publikation einverstanden sind.

Und: Falls Sie mehr wissen möchten, erzähle ich Ihnen gerne mehr. In einem persönlichen und vertraulichen Gespräch.

Persönliche Referenzen:

B. A.
Direktor öffentliche Verwaltung
Enrico Caruso
Direktor Pflegezentrum GerAtrium Pfäffikon ZH
Denise Farrér
Leiterin Hotellerie, Pflegezentrum GerAtrium
Georg Frey
Kantonaler Denkmalpfleger, Zug
Martin Grüninger
Leiter Bau und Bewirtschaftung/GL
Allgemeine Baugenossenschaft Zürich
Karin J.
CEO High Tech Start-up
Markus Koschenz
Mitglied der Geschäftsleitung
Modernisation & Development
Implenia Schweiz AG
Irene Landolt
Leiterin Internationaler Personenverkehr IPV
SBB, Bern
Susan Ludescher
ehemalige Head of Human Resources
Kistler Instrumente AG
Balz Märki
CEO
Phoenix Contact AG
Danilo Patané
Director Human Resources
Bosch Packaging Beringen
Benjamin Wasinger
Geschäftsleiter
Wacker Neuson AG Schweiz, Volketswil
Peter Wettstein
Stadtschreiber Illnau-Effretikon
Auszug aus der Referenzliste von BplusE

Sichtwechsel BplusE®:

Neue Perspektiven.
Für neue Realitäten.
Sichtwechsel BplusE®: Stimmungsbild/Porträt

Von grosser Bedeutung in der Arbeit von BplusE ist auch «Sichtwechsel BplusE®»: Durch Einsichten von aussen bringe ich meine Kundinnen und Kunden mit System dazu, die Dinge anders zu sehen, ihnen eine andere Bedeutung zu geben und ihren eigenen Entwicklungsprozess kraftvoll zu gestalten.

Es gehört zu meinen wesentlichen Aufgaben, auf einen Wechsel der Blickrichtung hinzuwirken und neue Impulse zu geben. Genau das will auch die BplusE-Veranstaltungsreihe «Lust auf Sichtwechsel». Ich lade Sie herzlich dazu ein.

Sichtwechsel BplusE®:

Sichtwechsel 50plus:

News:

Interviewreihe:

Veranstaltungen:

Publikationen:

Publikationen: Stimmungsbild/Porträt

Coachee wanted!

Partner:

Partner: Stimmungsbild/Porträt

Team/Associates
 

Kontakt:

Mitten in Winterthur.
Mit eigenem Bahnhof.
Kontakt: Stimmungsbild/Porträt

Beatrice Erb
BplusE GmbH
Beratung plus Entwicklung. Plus Mehrwert.
Bahnhofplatz 7
Postfach 1584
CH-8401 Winterthur
Telefon +41 52 233 74 70
beatrice.erb@bpluse.ch

Sie finden uns direkt im Winterthurer Bahnhofsgebäude (Bahnhofplatz 7, Eingang bei «Winterthur Tourismus», links zum Lift, 2. Stock, direkt über dem Restaurant Jack & Jo).

Anreise per Zug:

Anreise per Auto:

  • Anfahrtsplan (→map.search.ch)
  • Aus Richtung Zürich: Autobahnausfahrt «Winterthur-Töss», Richtung City/Bahnhof, Parkhaus Bahnhof.
  • Aus Richtung Ostschweiz: Autobahnausfahrt «Oberwinterthur», Richtung City/Bahnhof, Parkhaus Bahnhof.